Abenteurer

recarbo – Kohleradweg

Der Kohleradweg führt durch das älteste Braunkohlerevier Mitteldeutschlands –
das Zeitz-Weißenfelser Braunkohlerevier – mit einer Gesamtlänge von 18,4 Kilometern. Die Brikettfabrik „Herrmannschacht“ ist der Beginn dieses Ausfluges und das zu erreichende Ziel ist der Mondsee. Zwischenstopps sind unter anderem die Schwelerei Groitzschen, die Schachtanlage Paul II. und das Bergbaumuseum Deuben.

Der RECARBO-Kohleradweg ist aber nicht nur ein Rad- und Wanderweg, er dient auch als Lehr- und Informationspfad.